Plattenwärmetauscher
Umluftbypass

Durch den Umluftbypass erübrigt sich der Mischluftteil im Lüftungsgerät. Daraus resultieren kleinere Abmessungen und geringere Kosten.

Dichte Falzverbindung

Die Platten haben untereinander eine formschlüssige Falzverbindung. Sie gibt dem Tauscherpaket die besonders hohe Stabilität und reduziert die Leckage auf ein Minimum.

Abdichtung in den Eckprofilen

Die Ecken des Tauscherpaketes werden mit dauerelastischer Dichtmasse in den Profilen verklebt. So wird das Paket optimal in das Gehäuse eingebunden.

Speziell profilierte Platten

Die Profilierung der Platten wurde in ausführlichen Versuchsreihen bezüglich Rückwärmzahl, Druckverlust und Stabilität optimiert.

Auch in Edelstahl

Zur optimalen Anpassungen an projektspezifische Anforderungen produziert Hoval eine breite Palette von Ausführungen und Baureihen. Für besonders hohe Anforderungen an die Korrosionsbeständigkeit sind Tauscher aus Edelstahl erhältlich.

Regelklappe

Die Kreuzstrom sowie die Gegenstrom Plattenwärmetauscher können komplett montiert mit Bypass und Regelklappe in Dichtigkeitsklasse 2 geliefert werden (als Option).

Plattenwärmetauscher

Hoval Enventus Plattenwärmeaustauscher sind Luft/Luft-Wärmeübertrager aus Aluminium. Sie werden zur Energierückgewinnung in raumlufttechni­schen Anlagen und in der Prozesstechnik eingesetzt.

Mit unterschiedlichen Größen und Plattenabständen lassen sich die Leistungsdaten für jeden Anwendungsfall optimieren. Vielfältiges Zubehör erleichtert die Installation in lüftungstechnischen Anlagen (Bypass, Umluftbypass, Regelklappen, Adapter für Stellmotor).

Technische Informationen

  • Kantenlängen von 0.4 –2.4 m
  • Pakete von 0.2 – 3 m Breite
  • Luftdurchsatz von 500 – 100'000 m³/h
  • Eurovent-zertifiziert
  • TÜV-zertifiziert (RLT 01)
  • Hygiene-zertifiziert

» Mehrwerte ...

Reduziert CO2-Emissionen
Trockene Rückwärmzahlen bis zu 87%
Kompakte Bauform
Montagefertiges Produkt mit Bypass und Klappen