Auf einen Blick

Auf einen Blick

Der Sorptionsrotor Hoval Muonio überträgt die Feuchtigkeit maximal. Seine Oberflächen sind dazu mit hoch leistungsfähigem Molekularsieb 3 Å beschichtet. Die Feuchte wird ausschließlich durch Adsorption und Desorption übertragen. Die hohe Effizienz der Feuchteübertragung ist über sämtliche Klimazonen praktisch konstant. Besonders bei hohen Außentemperaturen spart der Sorptionsrotor Kühlenergie und entfeuchtet die Zuluft.

Reduziert CO2-Emissionen
Geringere Investition für Wärmeerzeugung und Wärmeverteilung
Montagefertiges und funktionsfähiges Produkt
Optimales Raumklima, 365 Tage im Jahr

Ihre Vorteile

  • bewährt: seit Jahren in verschiedensten Anwendungen
  • effizient: hohe Temperatur- und Feuchtewirkungsgrade
  • gesundheitsfördernd: minimale Übertragung von VOCs von der Abluft auf die Zuluft (VOCs = Volatile Organic Compounds / flüchtige organische Verbindungen)
  • komfortabel: optimales Raumklima über das ganze Jahr
  • individuell: vielfältiges Zubehör

Technische Informationen

  • zuverlässig: Eurovent- und hygienezertifiziert
  • stabil: Differenzdruckstabilität bis 1000 Pa
  • flexibel: Breite in Schritten von 1 mm beliebig wählbar
  • umfangreiches Sortiment: Wellen in sechs unterschiedlichen Höhen erzielen je einen optimalen Wirkungsgrad bei geringem Druckverlust
  • drehbar: für vertikale und horizontale Installation geeignet
  • betriebssicher: vollständige Antriebstechnik verfügbar
  • Rotordurchmesser 500-2600mm mit dem neuen innovativen Hoval Sheet-Metal-Gehäuse

Gehäuse

Die Gehäusekonstruktion ist sehr robust, um die optimale Luftdichtigkeit zu gewährleisten.

Für jede Rotorgröße im Sortiment ist das passende Gehäuse erhältlich. Es wird auf Wunsch auch für das jeweilige Raumlüftungsgerät maßgefertigt. Standardmäßig ist das Gehäuse für die vertikale Installation vorgesehen. Es kann aber in kleineren Größen auch für die horizontale Installation gefertigt werden.

Speichermasse

Der Sorptionsrotor Hoval Muonio ist auf Hochleistung getrimmt. Die Speichermasse erreicht eine maximale Rückfeuchtzahl, die unter allen klimatischen Bedingungen nahezu konstant ist. Der Sorptionsrotor ist für den Sommer ideal, um Kälte zurückzugewinnen und um die Zuluft zu entfeuchten. Er eignet sich besonders für warme Klimaregionen, wo Trockenkühlsysteme (Kühlbalken) und Luftbefeuchter verwendet werden.

Antrieb

Hoval bietet einfache und betriebssichere Antriebe und Steuerungen für den Betrieb mit konstanter oder variabler Rotordrehzahl.
Ab Herbst 2019 auch mit hocheffizienten, getriebelosen Schrittmotoren erhältlich.