ST-Rotor

Der ST-Rotor empfiehlt sich bei Lüftungsanlage ohne mechanische Kühlung. Kondensationsrotoren übertragen Feuchtigkeit nur im Winter, wenn die Abluftfeuchte in der Speichermasse kondensiert.

Auf einen Blick

rwt-bild.jpg

Der ST-Rotor empfiehlt sich für Lüftungsanlagen ohne mechanische Kühlung. Der Kondensationsrotor überträgt Feuchtigkeit im Winter, wenn die Abluftfeuchte in der Speichermasse kondensiert und von der Zuluft aufgenommen wird. Zur Wärmerückgewinnung wird unbehandelte ...

Zertifikate

zertifikate

Hoval Systeme zur Energierückgewinnung werden immer wieder von unabhängigen Prüfinstituten getestet (zum Beispiel an der Prüfstelle Gebäudetechnik der Hochschule Luzern). Alle technischen Daten basieren auf diesen Messungen. Es sind deshalb verlässliche Daten für den ...

Ausschreibungstext

ausschreibungstext-1.jpg

Rotationswärmeaustauscher zur Wärme- und Feuchteübertragung bestehend aus Rotor und Gehäuse; geeignet für die optimale Dimensionierung gemäß VDI-Richtlinie 3803 Blatt 5.Unter Downloads können ...